Verarbeitung

Für sämtliche Reifenbauteile stehen maßgeschneiderte Verarbeitungswirkstoffe zur Verfügung. Mit dem neu entwickelten Produkt Aflux® 37 bietet Rhein Chemie dem Compounder einen Verarbeitungswirkstoff speziell für Silikalaufflächen. .... Show more Show less

Zusätzlich zu den verbesserten Verarbeitungseigenschaften zeigt dieses innovative Produkt im Gegensatz zu den traditionellen Hilfsmitteln keine negative Beeinflussung der physikalischen Eigenschaften. Mit den Pulvertrennmitteln der Rhenodiv®-Reihe lassen sich die Kautschukfelle nach den jeweiligen Mischstufen problemlos zwischenlagern und weiterverarbeiten. Rhenodiv® BO-505-2 ist hervorragend geeignet für alle Kautschuktypen einschließlich weiche, ölhaltige Synthesekautschukmischungen.